Sep 222018
 

Links und Angaben zum zwölften Heft

Blick ins Heft hier, Bestellmöglichkeit des Hefts hier, Abonnement hier, alle Texte des Hefts hier.

Inhaltsverzeichnis:

 

Zur Zeit

Annekathrin Kohout
Der Feed als Kulturtechnik
S. 10-17

Dirk Hohnsträter
Ökonomie der Achtsamkeit
S. 18-28

Robin Curtis
›Being Boring‹ oder Medien der Muße. ›Fast Gadgets‹, ›Slow TV‹ und die Wahrnehmung des Jetzt
S. 29-33

Nicolas Pethes
Sportsimulationen
S. 34-44

Wolfgang Ullrich
Ganz ohne Einflussangst. Zur Karriere der Influencer
S. 45-49

Annekathrin Kohout
Kunst und Erfolg
S. 50-68

Thomas Hecken
In Erwartung der Krise
S. 69-78

Paula-Irene Villa
Die #metoo-Debatte
S. 79-85

Sonja Eismann
Rechte reden und Frauen schweigen hören
S. 86-89

Elke Gaugele
Fashion & Faction: Zur Kritik der neuen Pop-Rechten
S. 90-96

Maren Lickhardt
Katzen, die wie Hitler aussehen
S. 97-107

Evelyn Runge
Bilddatenbanken, Social Media und Artificial Intelligence
S. 108-113

Dominik Irtenkauf
Metal zwischen Kult und Kultur
S. 114-121

Thomas Hecken
Pop – nach dem Kino
S. 122-125

Moritz Baßler
Wessen Subversion?
S. 126-129

 

Essays

Urs Stäheli
Die Zeitökonomie des Buffering
S. 132-145

Till Huber / Haimo Stiemer
Die neuen Untoten. Zombies in Filmen und Serien
S. 146-157

Jan Wilm
Kommt ein Kentaur in eine Bar. Über BoJack Horseman und andere Mischwesen
S. 158-172

 

 

 

 

MENU