Mai 252017
 

Sophia Kennedy, Róisín Murphy, Bilderbuch, Steve Lacy, Exploded View, Molly Nilsson, Sade, Feist

Ist Sophia Kennedy hier eine abstrakte Schnecke oder ein analoges Teletubbie?

 

Das beste Kostüm hat immer Róisín Murphy:

 

Männliche Popstars sollten hingegen, sagen wir zumindest ein Jahr lang, nur nackt an Stangen tanzen oder in Staubsauegerrohre singen:

Ich nehme es zurück: Steve Lacy von „The Internet“ darf alles, er zieht sich aber ganz zum Schluss eh aus:

 

Ach Quatsch, Männer angezogen mit Hüten sind in jedem Alter gut:

 

Das beliebte Musikvideo-Genre „Singend-und-tanzend-durch-die-Straßen-meines-Blocks“ kann auch in die Wohnung verlegt werden:

 

Die besten Moves und nach Presetsounds klingende Mucker hat immer Sade. Dieses Video ist die Mutter des Straßen-Musikvideos:

 

Feist verkleidet als Sade, die PJ Harvey huldigt, ist auch im Studio gut:

MENU